Guter Start in die neue Saison für das Kreisligateam

Unser Sportlicher Leiter Klaus Raßhofer zur Vorbereitung.

Seit dem 10.06. bereitet sich unser Kreisligateam auf die Saison akribisch vor. Der Kader konnte vergrößert werden, so dass mehr Spieler zur Auswahl stehen.

Die bisherigen Ergebnisse geben zur Hoffnung Anlass, lassen aber keinen Rückschluss auf den Saisonstart zu.

So waren die Spiele gegen SC Bubesheim (1:0), TSV Meitingen (4:4), BC Rinnenthal (3:2) und der SpVgg Bärenkeller (14:0) sehr erfolgreich und ansehnlich.

Aber auch schwächere Spiele waren dabei: SSV Dillingen (4:2) und SV Neuburg/Kamel (2:2)

Am 17.07. steht das letzte Testspiel beim TSV Mertingen auf dem Plan, bevor dann am 24.07. um 15:00 Uhr im heimischen Lohwaldstadion der Punktspielstart gegen TG Viktoria Augsburg erfolgt.

Hier kommt gleich ein schwerer Brocken mit dem Bezirksligaabsteiger nach Neusäß.

 

Das Team der Kreisliga begrüßt einige neue Gesichter bei uns, auch der kickende Co-Trainer ist neu. Serkan Demharter von Türkgücü Königsbrunn bringt bereits von Anfang an seine fußballerische Expertise und Erfahrung ein.

 

Neu im Team sind:

Dzemil Abazi und Serkan Demharter (Türkgücü Königsbrunn)

Beran Yilmaz und Jesse Azuka (beide TSV Schwabmünchen A-Jugend)

Marco Iovane, Saysana und Soubin Khongdy (alle SpVgg Bärenkeller)

Paul Rettenmayer (TSG Stadtbergen)

Marco und Fabio Martens (beide TSV Täfertingen)

Milosh Zhivachki (FC Haunstetten)

Darius Neamtu (DJK Stotzard)

 

Leider haben uns verlassen:

Philipp Scherer und Johannes Lotter (beide Karriereende)

David Schmid und Benedikt Gerstmeier (beide TSV Leitershofen)

Martin Mayer (SV Neumünster)

 


«   »

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.